Schätze im Netz

Sich online zu verlieben scheint machbar, den Sinn des Lebens zu finden fast unmöglich. Ist das so?"Man kann sich doch nicht übers Internet verlieben." Vor 20 Jahren erschien die Vorstellung seinen Lebenspartner im Internet kennen, geschweige denn lieben zu lernen, geradezu absurd. Etwas so…


Einmal zu oft gedreht

Stress an sich ist nichts Schlimmes, sondern eine natürliche und gute Reaktion – zu viel davon kann allerdings einen Teufelskreis starten, der leicht zu Burnout führt.„Morgen ist meist der stressigste Tag der Woche.“  (spanisches Sprichwort)Kein kurzer Ausflug in die WissenschaftUm…


Schwer gestresst

Warum uns manche Dinge wie die Schwerkraft herunterziehen – und wie wir uns vielleicht doch von ihnen lösen können. Auf den Kopf getroffenIsaac Newton fragte sich um 1660 in einem nordenglischen Garten – angeblich sogar mit einer Beule auf dem Kopf: "Warum fiel der Apfel stets senkrecht…


Onlinekurs "Stressbewältigung und Prävention" ab sofort von Krankenkassen erstattungsfähig

Die Weltgesundheitsorganisation hat Stress zu einer der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts erklärt.Stress ist ein bisschen wie Klimawandel: Beides wird unterschätzt, und wenn man nichts dagegen unternimmt, endet beides katastrophal. Zwar hat Stress auch eine positive Seite: Ohne…


Ist Stress ansteckend?

Vorsicht. Erhöhte Ansteckungsgefahr.Seien wir mal ehrlich, so ein bisschen nervös macht es ja schon – wieder eine neue Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus, der immer näher kommt. Seit dieser Woche bis vor die eigene Haustür. Es gibt Pressekonferenzen, die "Task-Force Infektiologie" arbeitet…