Richtig stressen

Wie uns das Wissen über unsere Stressauslöser hilft, die passende Dosierung für gesunden Stress zu finden.Der Mensch kann ohne Salz nicht leben, aber ein Gericht aus purem Salz wäre uns tödlich.Ricarda Octavia HuchEin gewisses Maß an Stress hilft uns gesund und aktiv zu bleiben, oder um…


Schätze im Netz

Sich online zu verlieben scheint machbar, den Sinn des Lebens zu finden fast unmöglich. Ist das so?"Man kann sich doch nicht übers Internet verlieben." Vor 20 Jahren erschien die Vorstellung seinen Lebenspartner im Internet kennen, geschweige denn lieben zu lernen, geradezu absurd. Etwas so…


Einmal zu oft gedreht

Stress an sich ist nichts Schlimmes, sondern eine natürliche und gute Reaktion – zu viel davon kann allerdings einen Teufelskreis starten, der leicht zu Burnout führt.„Morgen ist meist der stressigste Tag der Woche.“  (spanisches Sprichwort)Kein kurzer Ausflug in die WissenschaftUm…


Wie glücklich sind Sie — empirisch gesehen?

Der zentor Purpose Score wurde in einer wissenschaftlichen Studie der TU München als Messinstrument für Glück und Erfüllung validiertSchon vor einer ganzen Weile haben wir uns gefragt "Kann man Erfüllung messen?" und festgestellt, dass es mit Ausnahme unseres zentor Purpose Score nur wenige…


Ein erfülltes Leben leben

Was wir von der Glücksforschung lernen können – oder die Weiterentwicklung unser zentor Modells für Glück und ErfüllungWenn Sie heute in einen Buchladen gehen, finden Sie üblicherweise ganze Bücherregale voll mit Selbsthilfe-Ratgeber für mehr Glück im Leben. Es scheint, viele von uns sind auf…


Falsch verbunden

Was bedeuten digitale Netzwerke für unsere menschlichen Beziehungen — und was hat das mit einem erfüllenden Leben zu tun?Wie viele "Connections" haben Sie auf LinkedIn, Xing oder Facebook? Wie groß ist Ihr digitales Netzwerk über alle WhatsApp Gruppen? Wenn Ihre Antwort auf diese Fragen…


Ist Stress ansteckend?

Vorsicht. Erhöhte Ansteckungsgefahr.Seien wir mal ehrlich, so ein bisschen nervös macht es ja schon – wieder eine neue Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus, der immer näher kommt. Seit dieser Woche bis vor die eigene Haustür. Es gibt Pressekonferenzen, die "Task-Force Infektiologie" arbeitet…